Bli medlem
Bli medlem

Du är här

2020-09-15

Portfolio-Unternehmen von Victory Square Technologies erhält Genehmigung für Verkauf und Verwendung des Covid-19-Antikörpertests „Safetest“ in der Europäischen Union

  • Victory Square Health hat von der zuständigen EU-Behörde in Belgien die CE-Kennzeichnung für den Safetest ELISA-Antikörpertest für den Vertrieb, den Verkauf und die Verwendung in der Europäischen Union erhalten
  • Mit dem Safetest Covid-19™-Test können Personen überprüfen, ob sie derzeit infiziert sind, infiziert wurden oder noch nie mit Covid-19 infiziert waren
  • Dank dieser Zulassung kann Victory Square Health den Test nun in 27 Ländern der Europäischen Union vertreiben und 446 Millionen Einwohner erreichen
  • Victory Square Health hat am 14. August die Genehmigung der FDA zum Verkauf und zur Vermarktung und am 8. September die Zulassung der Anvisa für den Verkauf und die Verwendung des Covid-19-Antikörpertests „Safetest“ für Brasilien erhalten

VANCOUVER, British Columbia (Kanada), Sept. 15, 2020 (GLOBE NEWSWIRE) -- Victory Square Health Inc. („VS Health“ oder das „Unternehmen“) - ein Portfoliounternehmen von Victory Square Technologies Inc. („Victory Square“) (CSE: VST) (OTC: VSQTF) (FWB: 6F6) hat heute bekanntgegeben, dass es eine EU-Konformitätserklärung erhalten hat, die angibt, dass ein Produkt alle Anforderungen der europäischen IVD-Gesetzgebung (In-vitro-Diagnostika) erfüllt. Die CE-Kennzeichnung ermöglicht es dem Unternehmen, bis Mai 2022 mit der Vermarktung, dem Verkauf und dem Vertrieb seines Safetest ELISA Covid-19-Assays zum Nachweis der Antikörper IgG und IgM gegen SARS-CoV-2 zu beginnen.

VS Health konnte für den Safetest Covid-19-IgG/IgM gegenüber der US-amerikanischen FDA und den brasilianischen Behörden eine Sensitivität von 93,3 % und eine Spezifizität von 98,7 % nachweisen. Mit Stand vom 10. September 2020 gab es in der EU und im EWR 2.476.000 Covid-19-Fälle und 183.479 Todesfälle aufgrund von Covid-19.

Das Unternehmen konzentriert sich auf eine schnelle Produktionsausweitung in Verbindung mit der Nutzung wichtiger Vertriebskanäle und dem Abschluss von Vertriebsvereinbarungen in den Ländern der Europäischen Union und darüber hinaus. Das Unternehmen bemüht sich aktiv um zusätzliche Fertigungskapazitäten, um die Nachfrage zu befriedigen, die aufgrund von Zulassungen aus Ländern der EU, Südamerika, den USA und darüber hinaus weiter wächst.

„Unsere fortwährende Mission ist es, der globalen Gemeinschaft zu helfen, die Verbreitung von Covid-19 einzudämmen, indem wir die besten Tests auf dem Markt liefern“, so Felipe Peixoto, CEO von VS Health. „Mit dieser Zulassung der Europäischen Union können wir jetzt die Vertriebsreichweite unserer Safetest-Testsuite in der gesamten EU erweitern“, so Herr Peixoto. Peixoto fuhr fort: „Das Unternehmen wird sofort nach Fertigungskapazitäten in der EU suchen, um die starke Nachfrage zu befriedigen.“

Die Antikörperdaten des Safetest Covid-19 IgM/IgG Elisa-Testkits von VS Health decken sowohl die Immunglobuline Typ M (IgM) als auch G (IgG) ab. Wenn IgM-Antikörper vorhanden sind, können sie darauf hinweisen, dass ein Patient eine aktive Infektion mit SARS-CoV-2 hat oder vor kurzem daran erkrankt ist. Wenn IgG-Antikörper vorhanden sind, weist dies auf eine frühere Infektion und Exposition hin. Das Unternehmen hat den Prozess zur CE-Kennzeichnung erfolgreich abgeschlossen, aus der hervorgeht, dass ein Produkt vom Hersteller bewertet wurde und die EU-Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutzanforderungen erfüllt. Diese Kennzeichnung wird für an einem beliebigen Ort auf der Welt hergestellte Produkte benötigt, die dann in der EU vermarktet werden.

Nach EU-Empfehlungen sind rechtzeitige und genaue Covid-19-Labortests ein wesentlicher Bestandteil des Managements von Covid-19, um die Pandemie zu verlangsamen, Entscheidungen über Infektionskontrollstrategien und das Patientenmanagement in Gesundheitseinrichtungen zu unterstützen sowie asymptomatische Fälle zu erkennen, die das Virus weiter verbreiten könnten, wenn es nicht isoliert wird.

„Aufgrund unserer Reichweite und Gespräche ist die Nachfrage nach diesem kritischen Test bei Händlern auf der ganzen Welt sehr hoch“, so Herr Peixoto, CEO von VS Health. Herr Peixoto fuhr fort: „VS Health ist bereit, den wachsenden Bedarf von Ländern zu decken, die sich auf die Erkennung und Reduzierung der potenziellen Kurve konzentrieren, die mit der zweiten Welle im Herbst einhergehen wird. Wir sind zuversichtlich, dass unsere exklusive Suite und die Fähigkeiten unserer Produkte die steigende Nachfrage der EU während dieser Pandemie befriedigen werden“, so Herr Peixoto.

Die Ergebnisse der Elisa Safetest Covid-19-Antikörpertests sind entscheidend für ein klares Verständnis der Immunitätsschwellen und -merkmale infizierter Personen. Hochempfindliche Antikörpertests liefern detaillierte Profile von Bevölkerungen und Individuen. Diese Informationen tragen zur Beschleunigung der Entwicklung von Impfstoffen bei und bieten wichtige Einblicke in die natürliche Immunität und mögliche Schwellenwerte, falls vorhanden. Diese Informationen bringen die Menschen schneller und sicherer zur Arbeit, zur Schule und zur Normalität zurück.

„Wir sind bereit, die umfangreichen Vertriebsanforderungen zu erfüllen, die uns diese Zulassungen in der EU, Brasilien, den USA und anderen Ländern stellen, während wir unsere wichtigsten Beziehungen und Lieferkanäle schnell ausbauen“, so Shafin Diamond Tejani, CEO von Victory Square. „Der exklusive Test hat durch gültige Daten eine hervorragende Zuverlässigkeit bewiesen. Wir sind bereit und in der Lage, die weltweit steigende Nachfrage nach unseren schnellen, kostengünstigen und zuverlässigen Safetest-Produkten zu befriedigen, um zum weltweiten Kampf gegen die Pandemie beizutragen.“

Das Unternehmen ist derzeit in verschiedenen Branchen tätig, unter anderem in den Bereichen Einzelhandel, Gastgewerbe, Pharmazie, Justizvollzugsanstalten, Kasinos, Sport, Grenzdienste, Bildung, Transportwesen, Militär, Regierungswesen und mehr.

VS Health wurde 2016 gegründet, um die Entwicklung personalisierter Medizin- und Technologielösungen, einschließlich diagnostischer Tests zur Unterstützung der Patientenversorgung und zur Verbesserung der Gesundheitsergebnisse, zu beschleunigen. Das erste Produkt, der Leishmaniose-Schnelltest, wurde in Zusammenarbeit mit der UFMG, der Bundesuniversität Minas Gerais, entwickelt. Safetest nutzte seine Fachkompetenz, um andere auf Antikörpern basierende Tests und eine robuste F&E-Pipeline mit Diagnosekits für Screening-Tests auf Hansen-Krankheit, Brucellose, HTLV und Blutproben-Screening-Tests zu entwickeln.

EU- und EWR-Mitgliedsländer mit einer Gesamtbevölkerung von 446.824.564 Einwohnern:

  • Österreich
  • Belgien
  • Bulgarien
  • Kroatien
  • Republik Zypern
  • Tschechien
  • Dänemark
  • Estland
  • Finnland
  • Frankreich
  • Deutschland
  • Griechenland
  • Ungarn
  • Irland
  • Italien
  • Lettland
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Malta
  • Niederlande
  • Polen
  • Portugal
  • Rumänien
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien
  • Schweden

Haftungsausschluss:

Das Unternehmen erhebt derzeit keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Ansprüche darauf, dass sein Produkt Covid-19 (oder den SARS-2 Coronavirus) eliminieren, heilen oder eindämmen kann.

Besuchen Sie VictorySquare.com und abonnieren Sie den offiziellen VST-Newsletter unter www.VictorySquare.com/newsletter.

Im Namen des Vorstands,

Shafin Diamond Tejani

Chief Executive Officer

Victory Square Technologies

Besuchen Sie VictorySquare.com und abonnieren Sie den offiziellen VST-Newsletter unter www.VictorySquare.com/newsletter.

Für weitere Informationen über das Unternehmen kontaktieren Sie bitte:
Kontakt für Anlegerbeziehungen – Alex Tzilios
E-Mail: alexandros@victorysquare.com 
Telefon: +1 778-867-0482

Kontakt für Medienbeziehungen – Howard Blank, Director
E-Mail: howard@victorysquare.com 
Telefon: +1 604-928-6066

ÜBER VICTORY SQUARE TECHNOLOGIES INC.

Victory Square (VST) baut vielversprechende Startups auf, übernimmt sie und investiert in sie. Dann stellt das Unternehmen die Führungsebene und die Ressourcen bereit, die für ein schnelles Wachstum erforderlich sind. Das Ergebnis: schnelle Skalierung auf einen größeren Maßstab und schnelle Monetarisierung mit einer soliden Erfolgsbilanz bei öffentlichen und privaten Exits.

Der „Sweet Spot“ von VST ist die Spitzentechnologie, die die 4. industrielle Revolution prägt. Unser Portfolio besteht aus 20 globalen Unternehmen, die KI, VR/AR und Blockchain einsetzen, um so frischen Wind in unterschiedliche Sektoren wie Fintech, Versicherungen, Gesundheit und Gaming zu bringen.

Was wir für Startups anders machen
VST ist nicht nur ein weiterer Investor. Wir setzen uns mit allem, was wir haben, dafür ein, dass jedes Unternehmen in unserem Portfolio erfolgreich ist. Unser Geheimrezept beginnt mit der Auswahl von Startups, die nicht nur Ideen, sondern echte Lösungen haben. Wir vernetzen Sie mit hochrangigen Talenten in den Bereichen Produkt, Engineering, Kundenakquise und mehr. Dann lassen wir Sie das tun, was Sie am besten können – aufbauen, innovieren und stören. In 24-36 Monaten haben Sie den richtigen Maßstab erreicht und sind bereit, Geld zu verdienen.

Was wir für Anleger anders machen
VST ist ein börsennotiertes Unternehmen mit Hauptsitz in Vancouver...

Tala om vad ni tycker

Tala om vad ni tycker

Ni är just nu inne på en betaversion av nya aktiespararna. Lämna gärna feedback på vad ni tycker i formuläret nedan.