Bli medlem
Bli medlem

Du är här

2020-09-16

Lithium Werks erweitert Geschäftsbereich Medizin und Gesundheitswesen

Lithium Werks, BV, gibt die Bildung eines neuen Geschäftsbereichs für Medizin und Gesundheitswesen bekannt, der sich auf die Bereitstellung von tragbaren Stromversorgungs- und Energielösungen sowie von Produkten zur Bekämpfung des Virus und zur Abflachung der Kurve konzentrieren wird

AUSTIN, Texas und ENSCHEDE, Niederlande, Sept. 16, 2020 (GLOBE NEWSWIRE) -- Lithium Werks nutzt die Übernahme der A123 Industrial Division und Valence Technology und bildet eine erweiterte medizinische Geschäftseinheit, um mit OEMs für medizinische Geräte zusammenzuarbeiten und Integratoren medizinischer Systeme sowie Gesundheitsunternehmen und Gemeinden tragbare Lithium-Stromversorgungs- und Energielösungen anzubieten, um das Virus zu bekämpfen und die Kurve abzuflachen.

Lithium Werks nutzt sein globales Portfolio an Lithiumzellen, Batteriemodulen, Batteriemanagementsystemen sowie das vom MIT entwickelte Nanophosphate, das für Power.Safety.Life™ bekannt ist, und freut sich mitzuteilen, dass sich diese neue Geschäftseinheit auf die Verbesserung der Lieferkette für medizinische Lithiumbatterien konzentrieren wird, von Batterien für medizinische Tragen, Krankenhausbetten, chirurgische Geräte, Defibrillatoren sowie tragbare Batterien für Beatmungsgeräte und Atemschutzgeräte. Ebenfalls enthalten sind Roboter, UV-Reinigungs- und Sterilisationsgeräte, Energiespeicher, Notstromversorgung und Zusatzaggregate.

Lithium Werks hat in den letzten zehn Jahren Zellen und Batteriemodule im Wert von über 100 Millionen US-Dollar an die medizinische Gemeinschaft verkauft. Das Unternehmen hat ein globales Portfolio von weltweit führenden Kunden wie medizinischen OEMs und Integratoren von Gesundheitssystemen aufgebaut und entwickelt derzeit eine erweiterte Produktpalette für Energiespeicherung, Robotik und industrielle Anwendungen, die die Gesundheitsbranche unterstützen. John Aittama, Chief Operations Officer, erklärt: „Lithium Werks hat seine Präsenz im Bereich Medizinprodukte seit mehr als 10 Jahren ausgebaut und ist gut positioniert, um auf unserer langen Geschichte von Qualität und Zuverlässigkeit aufzubauen.“

Da die Pandemie die Gesundheits- und Sicherheitsbedenken erhöht hat, leistet Lithium Werks seinen Beitrag zur Bekämpfung der Ausbreitung des COVID-19-Virus und vieler anderer gesundheitlicher Bedenken, indem wir unseren Fokus und unsere Zusammenarbeit verstärken, um Krankenhäuser, Beschäftigte im Gesundheitswesen, Patienten, medizinische OEMs und medizinische Systemintegratoren zu unterstützen. Don Lenz, Vice President of Global Sales, bestätigt: „Dadurch, dass wir die mutigen Arbeiter an vorderster Front dieser globalen Pandemie mit langlebigen und schnell aufladbaren Lithium-Energiespeichern ausstatten, können Ärzte, Feuerwehrleute und Polizisten sicher bleiben, um den am stärksten gefährdeten Patienten zu helfen.“

Was Sie auch immer an tragbarer Energie für Ihre medizinischen Geräte benötigen – Sie können sich an Lithium Werks wenden, um eine professionelle Lithiumbatterielösung zu erhalten.

Wenn Sie weitere Informationen erhalten möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter https://lithiumwerks.com/contact/.

Über Lithium Werks – Lithium Werks wurde 2017 gegründet und hat fast unbemerkt die weltweit führende Position im Bereich von Lithiumeisenphosphat-Materialien, -Zellen, -Modulen und Batteriemanagementsystemen übernommen. Es ist eines der weltweit am schnellsten wachsenden Unternehmen für Lithium-Ionen-Akkus und weltweit führend im Bereich von LFP-Patenten und -Produkten mit Niederlassungen in China, Europa und den USA. Weitere Informationen über Lithium Werks erhalten Sie unter www.lithiumwerks.com.

Kontakt:
lwmarketing@lithiumwerks.com

Författare Lithium Werks

Tala om vad ni tycker

Tala om vad ni tycker

Ni är just nu inne på en betaversion av nya aktiespararna. Lämna gärna feedback på vad ni tycker i formuläret nedan.